/

 

 

Details und Informationen zum BzS 

Was unterschiedet das Ballistikzentrum Stahlziele von einem Schützenverein?

Das Ballistikzentrum Stahlziele, ist kein Verein sonder ein kommerzielles Unternehmen. Wir bieten Ihnen in unserer Raumschießanlage professionele Aus- und Weiterbildung mit Großkaliberwaffen an. Durch unsere Professionellen Trainer, werden auch Anfänger schnell zu einem Ergebnis kommen. 

 Wer kann bei uns schießen?

Prinzipell kann jeder an einem Training teilnehmen der volljährig ist und Freude am Schießsport mitbringt. Auch Personen ohne eigene Waffen und/oder ohne Waffenbesitzkarte und Waffenschein können auf unserem Stand den Schiesssport ausüben. Leihwaffen und Munition verschiedenster Arten sind vorhanden. Neugierige sind bei uns jederzeit willkommen, ob in einer Gruppe oder Einzeln. Natürlich müssen Sie die notwendige körperliche und geistige Fitness für diesen Sport verfügen. Für die Teilnahme am Schiessen sind außerdem die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten.  

 Wir behalten uns jedoch vor, eine entsprechende Bewertung von  Zuverlässigkeit, physischer und psychischer Eignung vorzunehmen und  gegebenenfalls ohne Angabe von Gründen auf eine Aufnahme in unserem Kundenkreis zu verzichten.

Ein Rechtsanspruch auf Benutzung unserer  Anlage besteht nicht.

 

Wie kann ich die Raumschießanlage buchen?

Benutzen Sie einfach unser Kontaktformular, schreiben Sie eine E-Mail oder Rufen Sie uns an.

 

Unser Team immer vor Ort: 

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unseres Teams das ständig vor Ort ist. Wir arbeiten jedoch viel mit freien Trainern zusammen die für alle Diszipline ausgebildet sind und zum Teil auch mehrfache Deutsche Meister (Europameister) sind. Bitte Kontaktieren Sie uns um hierzu um mehr Informationen zu erhalten. 

 

Volker Hack

- Gesellschafter des Ballistikzentrums

- Standaufsicht

- Lehrgänge jeglicher Art

 

 Maja Hack 

Geschäftsführerin des Ballistikzentrums

- Standaufsicht

- Lehrgänge jeglicher Art